Gemeinde TerlanElektronische Ausschreibung040827/2021

FÜHRUNG DER KINDERTAGESSTÄTTE FÜR DEN ZEITRAUM 01.09.2021 - 31.08.2022

(Vorläufig zugeschlagen)
Art des Auftrags:
Dienstleistungen
Bereich Soziale und andere besondere Dienstleistungen:
Ja
Sektor:
Ordentlich
Art der Realisierung:
Vergabevertrag
Art des Verfahrens:
Offen
Art der Ausführung:
Elektronisch (online)
Abwicklung der Ausschreibung:
Ausschreibung in geschlossenem Umschlag
Datum der Veröffentlichung:
14/07/2021 15:56
Kode Ausschreibung AVCP:
8196899
Ausgenommener Vertrag:
Nein
Verfahren zur Auswahl des Vertragspartners:
Offenes Verfahren
Aufträge, welche Sozialklauseln erfüllen:
Ja

Zusätzliche Informationen

Kategorien

  • 75200000. Kommunale Dienstleistungen
  • 85300000. Dienstleistungen des Sozialwesens und zugehörige Dienstleistungen

Teilnahme- und wirtschaftliche Kriterien

Teilnahme an allen Losen verpflichtend:
Ja
Zuschlagskriterium:
Wirtschaftlich günstigstes Angebot: bestes Qualitäts- und Preisverhältnis (Umgekehrte Proporzionalität)
Ablauf der Vergabe: Abschlag - Aufgebot:
Abschlag in Währung ( Euro )
Dezimalstellen:
2
Bewertung mit Parameterangleichung:
Ja

Lose

#BetreffCIGMengeBetragAnlagenAnfragenPunkte PreisPunkte Qualität
1 FÜHRUNG DER KINDERTAGESSTÄTTE FÜR DEN ZEITRAUM 01.09.2021 - 31.08.20228806546FA51 Dienstleistung242.400,00 €1420,0080,00

Anfragen zur Versendung von Dokumenten

# Dokument Art der Anfrage Anmerkungen
1 Gründungsakt der zeitweiligen Firmenvereinigung/der EWIV (Europäische Wirtschaftliche Interessenvereinigung)/des Konsortiums Administrative Nicht zwingend (kein oder ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
2 Gründungsakt der zeitweiligen Firmenvereinigung/der EWIV (Europäische Wirtschaftliche interessenvereinigung)/ des Konsortium Administrative Nicht zwingend (kein oder ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
3 Zahlung Anac Administrative Obligatorisch und mehrfach (ein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch
Gemeinsame Übermittlung
4 Vertrag zur Nutzung der Kapazitäten Dritter Administrative Nicht zwingend und mehrfach (kein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch
Getrennte Übermittlung
5 Vorläufige Sicherheit Administrative Nicht zwingend und mehrfach (kein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch
Gemeinsame Übermittlung
6 Zertifizierungen zur Reduzierung / Befreiung der Sicherheitsleistung Administrative Nicht zwingend und mehrfach (kein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch
Getrennte Übermittlung
7 Erklärung zur Entrichtung der Stempelsteuer Administrative Obligatorisch und mehrfach (ein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Getrennte Übermittlung
8 Erklärung laut Art. 93, Abs. 8 des GVD Nr. 50/2016 Administrative Nicht zwingend und mehrfach (kein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch
Gemeinsame Übermittlung
9 Evtl. Sonder- oder Generalvollmacht bei durch einen Sonder- pder Generalbevollmächtigten abgegebenen Erklärungen Administrative Nicht zwingend und mehrfach (kein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Getrennte Übermittlung
10 Anlage A1 Teilnahmeerklärung Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
11 Anlage A1 bis Teilnahmeerklärung des Auftraggebenden Unternehmens Administrative Nicht zwingend und mehrfach (kein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Getrennte Übermittlung
12 Anlage A1 ter Teilnahmeerklärung des Hilfsunternehmens Administrative Nicht zwingend und mehrfach (kein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Getrennte Übermittlung
13 ANLAGE A - Anagrafische Daten Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Getrennte Übermittlung

Anlagen

# Dokument
1 Lastenheft
2 Verhaltenskodex
3 Übersichtstabelle Teilnahmeerklärungen
4 Duvri
5 Vorlage vorläufige Sicheheit
6 Ausschreibungsbedingungen signiert
7 Erklärung zur Entrichtung der Stempelsteuer
8 Download Documento Servizi sociali e altri servizi specifici provinciale - Appalti pubblici (1,41 MB)
9 Download Documento Sozial- und andere besondere Dienstleistungen - öffentliche Aufträge auf Landesebene (1,41 MB)
10 Download Documento Rettifica di Bando di gara (1,39 MB)
11 Download Documento Korrektur der Bekanntmachung (1,39 MB)

Datum

Beginn Angebotseinreichung:
14/07/2021 16:00:00
Ende Angebotseinreichung:
05/08/2021 09:00:00
Unterlagen verfügbar bis zum: 05/08/2021 09:00

Mitteilungen der Vergabestellen

# Mitteilungen
1

Pubblicata il 26/07/2021 17:17

Bewertungselemente: Ernährung / elementi di valutazione: alimentazione

Stazione appaltante: Comune di Terlano

Gara: Gestione della microstruttura per l'infanzia per il periodo 01.09.2021 - 31.08.2022

Vergabestelle: Gemeinde Terlan

Ausschreibung: FÜHRUNG DER KINDERTAGESSTÄTTE FÜR DEN ZEITRAUM 01.09.2021 - 31.08.2022

Sehr geehrte Wirtschaftsteilnehmer,

bei der Inhaltsbeschreibung des pädagogischen Konzepts auf S. 50 in den Ausschreibungsbedingungen wird unter anderem der Punkt „Ernährung der Kinder in der Tagesstätte“ angeführt. Es handelt sich dabei um einen Fehler. Ernährung der Kinder in der Tagesstätte ist KEIN Bewertungselement, welches für die Berechnung der technischen Punktezahl herangezogen wird.

Die Punktezahl für das Element „Qualität“ wird aufgrund der Bewertungselemente berechnet, die im Detail in der Tabelle auf S. 57 ff. der Ausschreibungsbedingungen angegeben sind.

***

Egregi operatori economici,

nella descrizione del contenuto del concetto pedagogico a pag. 50 del disciplinare di gara è elencata altresì la voce "alimentazione per i bambini della microstruttura". Si tratta di un errore. L'alimentazione per i bambini della microstruttura NON è un elemento di valutazione che viene utilizzato per calcolare il punteggio tecnico.

Il punteggio per l’elemento “Qualità” sarà calcolato sulla base degli elementi di valutazione che sono riportati in dettaglio nella tabella a pag. 57 e.ss. del disciplinare di gara.

2

Pubblicata il 26/07/2021 17:30

Nichtanwendung Art. 16 Lastenheft / inapplicabilità dell'art. 16 capitolato d’oneri

Stazione appaltante: Comune di Terlano

Gara: Gestione della microstruttura per l'infanzia per il periodo 01.09.2021 - 31.08.2022

Vergabestelle: Gemeinde Terlan

Ausschreibung: FÜHRUNG DER KINDERTAGESSTÄTTE FÜR DEN ZEITRAUM 01.09.2021 - 31.08.2022

Sehr geehrte Wirtschaftsteilnehmer,

die in Art. 16 des Lastenheftes angeführten Bestimmungen bezüglich der Urlaubsregelung und der Abwesenheit von Kindern bei Krankheit stehen in Widerspruch zu den aktuellen Richtlinien für die Finanzierung der Kindertagesstätten und der Tagesmütter-/Tagesväterdienstes, welche mit Beschluss der Landesregierung Nr. 666/2019 verabschiedet wurden.

Aufgrund dieses Umstandes kommt Art. 16 des Lastenhefts in der gegenständlichen Ausschreibung nicht zur Anwendung und die Bestimmungen des Beschlusses der Landesregierung Nr. 666/2019 haben Vorrang.

Anstelle des Art. 16 des Lastenheftes kommen folgende Regelungen für Urlaube bzw. Abwesenheiten der Kinder zur Anwendung:

- Urlaub: Im Falle von Jahresverträgen zahlt die Familie bis zu maximal vier Wochen nicht die Gebühr. Ist die Dauer des Vertrages kürzer als ein Jahr, sind eben genannte vier Wochen im Verhältnis der gekürzten Dauer zu reduzieren.

- Krankheit: Es gilt die Regelung laut Art. 9 Abs. 7 des Beschlusses der Landesregierung Nr. 666/2019.

***

Gentili operatori economici,

la disciplina relativa alle vacanze e all’assenza dei bambini in casi di malattia, così come riportata nell'art. 16 del capitolato d’oneri, è in contrasto con i criteri attuali per il finanziamento di microstrutture e del servizio di assistenza domiciliare, approvati con delibera della Giunta Provinciale n. 666/2019.

A causa di questa circostanza l'art. 16 del capitolato d’oneri nella gara in oggetto non trova applicazione, prevalendo la disciplina di cui alla delibera della Giunta Provinciale n. 666/2019.

Al posto dell'art. 16 del capitolato d’oneri trovano applicazione le seguenti regole per le vacanze e/o l'assenza dei bambini:

- Ferie: La famiglia con contratto annuale non paga la retta fino a ad un massimo di quattro settimane. In caso di contratto di durata inferiore all'anno le anzidette quattro settimane sono da ridurre proporzionalmente alla durata del contratto

- Malattia: Vige il regolamento di cui all'art. 9, comma 7 della delibera della Giunta Provinciale n. 666/2019.

3

Pubblicata il 28/07/2021 12:48

Materieller Fehler / Verlängerung Abgabetermin - Errore materiale / proroga della data di scadenza

Stazione appaltante: Comune di Terlano

Gara: Gestione della microstruttura per l'infanzia per il periodo 01.09.2021 - 31.08.2022

Vergabestelle: Gemeinde Terlan

Ausschreibung: FÜHRUNG DER KINDERTAGESSTÄTTE FÜR DEN ZEITRAUM 01.09.2021 - 31.08.2022

Si comunica a tutti gli operatori economici che, a causa di un errore materiale nella pubblicazione della seguente procedura, la data di scadenza per la presentazione delle offerte prevista per domani 29.07.2021 ore 9:00 sarà spostata ad un’altra data che sarà comunicata successivamente.

***

Alle Wirtschaftsteilnehmer werden darauf hingewiesen, dass aufgrund eines materiellen Fehlers bei der Veröffentlichung dieser Ausschreibung der für morgen, den 29.07.2021, 9.00 Uhr vorgesehene Abgabetermin für die Einreichung der Angebote auf einen anderen Termin verschoben wird. Der neue Termin wird noch bekannt gegeben.

4

Pubblicata il 28/07/2021 15:18

Rettifica data scadenza presentazione offerte per errore materiale nella pubblicazione

Stazione appaltante: Comune di Terlano

Gara: Gestione della microstruttura per l'infanzia per il periodo 01.09.2021 - 31.08.2022

Vergabestelle: Gemeinde Terlan

Ausschreibung: FÜHRUNG DER KINDERTAGESSTÄTTE FÜR DEN ZEITRAUM 01.09.2021 - 31.08.2022

"Si comunica a tutti gli operatori economici che, a causa di un errore materiale nella pubblicazione della seguente procedura, la data di scadenza per la presentazione delle offerte prevista per domani 29.07.2021 ore 9:00 sarà spostata ad un`altra data che sarà comunicata successivamente."

La stazione appaltante

"Alle Wirtschaftsteilnehmer werden hiermit darauf hingewiesen, dass aufgrund eines materiellen Fehlers bei der Veröffentlichung des folgenden Verfahrens, der für den morgigen 29.07.2021 um 9:00 Uhr vorgesehene Frist für die Einreichung der Angebote auf einen anderen, später bekannt zu gebenden Termin verschoben wird ."

Die Vergabestelle

5

Pubblicata il 04/08/2021 10:59

Correzione errore materiale e nuova scadenza presentazione offerte + sostituzione all. C1

Stazione appaltante: Comune di Terlano

Gara: Gestione della microstruttura per l'infanzia per il periodo 01.09.2021 - 31.08.2022

Vergabestelle: Gemeinde Terlan

Ausschreibung: FÜHRUNG DER KINDERTAGESSTÄTTE FÜR DEN ZEITRAUM 01.09.2021 - 31.08.2022

Alle Wirtschaftsteilnehmer werden darauf hingewiesen, dass aufgrund eines materiellen Fehlers die im elektronischen Portal angegebenen Beträge richtiggestellt wurden. Bitte beachten Sie die neuen Beträge. Ebenfalls abgeändert wurde die Anlage C1, welche mit gegenständlichen Schreiben übermittelt wird. ACHTUNG: Die Anlage C1, welche dieser Mitteilung beigefügt ist, ERSETZT die Anlage C1, die ursprünglich im Zuge der Veröffentlichung der Ausschreibung ins Portal hochgeladen wurde. Eventuell bereits abgegebene Angebote müssen vom Wirtschaftsteilnehmer zurückgenommen werden und es muss ein neues Angebot abgegeben werden.

Der Termin für die Abgabe der Angebote wurde wie angekündigt verlängert und auf den 05.08.2021, 9.00 Uhr festgesetzt.

In Abweichung von einer eventuell anders lautenden Bestimmung in den Ausschreibungsbedingungen gilt folgende Regelung:

In Hinblick auf den Zuschlag wird bei Nichtübereinstimmung zwischen dem Gesamtbetrag im systemgenerierten wirtschaftlichen Angebot „Anlage C" und dem Gesamtbetrag in der von der Verwaltung bereitgestellten Vorlage „Anlage C1" jener Betrag für gültig erachtet, der aus dem wirtschaftlichen Angebot gemäß Anlage C1 hervorgeht.

Si comunica a tutti gli operatori economici che, a causa di un errore materiale nella pubblicazione della seguente procedura, gli importi indicati nel portale elettronico sono stati corretti. Si prega di prendere nota dei nuovi importi. Inoltre, è stato modificato l'allegato C1, che viene inviato con questa lettera. ATTENZIONE: l'allegato C1, allegato alla presente comunicazione, SOSTITUISCE l'allegato C1, originariamente caricato sul portale in sede di pubblicazione del bando di gara. Le offerte eventualmente già presentate devono essere ritirate dall'operatore economico e dovrà essere presentata una nuova offerta.

Come preannunciato Il termine per la presentazione delle offerte è stato prorogato ed è stato fissato per il giorno 05.08.2021, ore 9.00.

Diversamente da qualsiasi disposizione contraria nel disciplinare di gara, si applica la seguente regola:

Ai fini dell'aggiudicazione, in caso di discordanza tra l’importo complessivo indicato nell’offerta economica generata dal sistema gare telematiche "Allegato C" e quello indicato nel modello fornito dall'Amministrazione "Allegato C1", sarà considerato valido l’importo risultante dall’offerta economica presentata sul modulo specifico di offerta economica “Allegato C1”.

1-5 von 10 1 2

Erläuterungen

Es ist keine Erklärung zu dieser Ausschreibung vorhanden