Von dieser Seite aus kann in die Ausschreibungsunterlagen und in die wichtigsten Verhandlungsparameter eingesehen sowie das Angebot zur Ausschreibung eingereicht werden.

Die Ausschreibung läuft.

Unternehmen die noch nicht als Lieferanten im Adressenverzeichnis registriert sind können dennoch einreichen indem sie auf die Schaltfläche klicken

Sanitätsbetrieb der Autonomen Provinz Bozen - Abteilung EinkäufeElektronische Ausschreibung070597/2020

LIEFERUNG, BAUARBEITEN, INSTALLATION UND INSTANDHALTUNG VON NR. 1 MAGNETRESONANZ FÜR DEN RÖNTGENDIENST DES KRANKENHAUSES MERAN

(Ausschreibung läuft)
Lieferung, Bauarbeiten, Installation und Instandhaltung von Nr. 1 Magnetresonanz für den Röntgendienst des Krankenhauses Meran
Art des Auftrags:
Lieferungen
Sektor:
Ordentlich
Art der Realisierung:
Vergabevertrag
Art des Verfahrens:
Offen
Art der Ausführung:
Elektronisch (online)
Abwicklung der Ausschreibung:
Ausschreibung in geschlossenem Umschlag
Datum der Veröffentlichung:
16/12/2020 18:05
Kode Ausschreibung AVCP:
7988551
Ausgenommener Vertrag:
Nein
Verfahren zur Auswahl des Vertragspartners:
Offenes Verfahren

Zusätzliche Informationen

Vorhaben/Ankauf aus Programmierung:
F00773750211201900590 - Lieferung und Installation eines Magnetresonanztomographen für den Dienst für Röntgendiagnostik des Krankenhauses Meran

Kategorien

  • 33113. Magnetresonanz-Bildgebungsgeräte

Teilnahme- und wirtschaftliche Kriterien

Teilnahme an allen Losen verpflichtend:
Ja
Zuschlagskriterium:
Wirtschaftlich günstigstes Angebot: bestes Qualitäts- und Preisverhältnis (Umgekehrte Proporzionalität)
Ablauf der Vergabe: Abschlag - Aufgebot:
Abschlag in Währung ( Euro )
Dezimalstellen:
2
Bewertung mit Parameterangleichung:
Ja

Lose

#BetreffCIGMengeBetragAnlagenAnfragenPunkte PreisPunkte Qualität
1LIEFERUNG, BAUARBEITEN, INSTALLATION UND INSTANDHALTUNG VON NR. 1 MAGNETRESONANZ FÜR DEN RÖNTGENDIENST DES KRANKENHAUSES MERAN85615574571 Stück1.740.000,00 €42230,0070,00

Anfragen zur Versendung von Dokumenten

# Dokument Art der Anfrage Anmerkungen
1 Gründungsakt der zeitweiligen Firmenvereinigung/der EWIV (Europäische Wirtschaftliche Interessenvereinigung)/des Konsortiums Administrative Nicht zwingend (kein oder ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
2 Gründungsakt der zeitweiligen Firmenvereinigung/der EWIV (Europäische Wirtschaftliche Interessenvereinigung)/ des Konsortiums Administrative Nicht zwingend (kein oder ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
3 A.1. Teilnahmeerklärung Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
4 A.1 bis Teilnahmeerklärung teilnehmendes Unternehmen Administrative Nicht zwingend und mehrfach (kein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
5 A.1 ter Teilnahmeerklärung Hilfsunternehmen Administrative Nicht zwingend und mehrfach (kein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
6 A.2 Verpflichtungserklärung gemäß Art. 93 Abs. 8 GvD Nr. 50/2016 Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
7 A.4 Vertrag über die Nutzung der Kapazitäten Dritter Administrative Nicht zwingend und mehrfach (kein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch
Gemeinsame Übermittlung
8 A.5 Scan der Sonder- oder Generalvollmacht im Fall von Sonder- oder Generalbevollmächtigten Administrative Nicht zwingend und mehrfach (kein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch
Getrennte Übermittlung
9 A.6 Unterlagen bei Ausgleich mit Unternehmensfortführung und Ausgleich mit Vorbehalt Administrative Nicht zwingend und mehrfach (kein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch
Getrennte Übermittlung
10 Download Documento A.7 Allgemeine Bedingungen (550,36 KB)
Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
11 Download Documento A.8 Annahme der Klauseln (99,26 KB)
Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
12 Download Documento A.9 Informationsdokument (129,92 KB)
Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
13 Download Documento A.10 Einheitliche Bewertung der Risiken durch Interferenzen für die Instandhaltung (229,02 KB)
Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
14 Download Documento A.11 Ergänzung des Informationsdokuments (1,55 MB)
Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
15 A.12 Ausschreibungsbedingungen Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
16 ANLAGE A - Anagrafische Daten Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Getrennte Übermittlung

Datum

Beginn Angebotseinreichung:
18/12/2020 09:00:00
Ende Angebotseinreichung:
12/02/2021 12:00:00

Mitteilungen der Vergabestellen

# Mitteilungen
1

Pubblicata il 22/12/2020 16:54

WICHTIGE MITTEILUNG / COMUNICAZIONE IMPORTANTE

Ente committente: Azienda sanitaria della Provincia Autonoma di Bolzano

Stazione appaltante: Ripartizione acquisti

Gara: FORNITURA, LAVORI, INSTALLAZIONE E MANUTENZIONE DI NR. 1 RISONANZA MAGNETICA PER IL SERVIZIO DI RADIODIAGNOSTICA DELL’OSPEDALE DI MERANO

Auftrag gebendes Amt: Sanitätsbetrieb der Autonomen Provinz Bozen

Vergabestelle: Abteilung Einkäufe

Ausschreibung: LIEFERUNG, BAUARBEITEN, INSTALLATION UND INSTANDHALTUNG VON NR. 1 MAGNETRESONANZ FÜR DEN RÖNTGENDIENST DES KRANKENHAUSES MERAN

Der Zuschlagsempfänger verpflichtet sich in Bezug auf die Durchführung der gegenständlichen Leistungen, die Integritätsvereinbarung anzunehmen, die unter https://www.sabes.it/de/transparente-verwaltung/korruption.asp einsehbar ist.

Sie werden daher gebeten eine spezifische Anerkennungserklärung zu erstellen und diese in das Feld „Ausschreibungsphase“ - Punkt 2 (Gründungsakt der zeitweiligen Firmenvereinigung/der EWIV (Europäische Wirtschaftliche Interessenvereinigung)/ des Konsortiums) einzufügen.

Mit freundlichen Grüßen

L’aggiudicatario si obbliga, con riferimento all’esecuzione delle prestazioni oggetto del presente contratto, all’accettazione del Patto d’Integrità, consultabile all’indirizzo http://www.asdaa.it/it/amministrazione-trasparente/corruzione.asp..

Si prega pertanto di produrre apposita dichiarazione di presa visione e di inserirla nella casella “Fase di gara” – punto 2 (Atto di costituzione RTI / GEIE / Consorzio).

Cordiali saluti

2

Pubblicata il 15/01/2021 12:43

ERLÄUTERUNGEN - CHIARIMENTI

Ente committente: Azienda sanitaria della Provincia Autonoma di Bolzano

Stazione appaltante: Ripartizione acquisti

Gara: FORNITURA, LAVORI, INSTALLAZIONE E MANUTENZIONE DI NR. 1 RISONANZA MAGNETICA PER IL SERVIZIO DI RADIODIAGNOSTICA DELL’OSPEDALE DI MERANO

Auftrag gebendes Amt: Sanitätsbetrieb der Autonomen Provinz Bozen

Vergabestelle: Abteilung Einkäufe

Ausschreibung: LIEFERUNG, BAUARBEITEN, INSTALLATION UND INSTANDHALTUNG VON NR. 1 MAGNETRESONANZ FÜR DEN RÖNTGENDIENST DES KRANKENHAUSES MERAN

Bei diesem Verfahren handelt sich um einen gemischten Auftrag, unterteilt in Lieferung mit Installation (Haupt), Arbeiten und Dienstleistungen (sekundäre Leistungen). D.h. die Arbeiten, welche der Auftragnehmer ausführen muss, sind sekundäre Leistungen (Nebenleistungen), wobei diese von einem Mandaten einer vertikalen BG ausgeführt werden können, aber sie müssen jedoch unbedingt die SOA-Anforderungen gemäß den Ausschreibungsunterlagen erfüllen.

Tale appalto è misto e suddiviso in: fornitura con installazione (prestazione principale) e lavori e servizi (prestazioni secondarie). Ciò significa che il lavoro che l'appaltatore deve svolgere sono servizi secondari (servizi accessori), per cui questi possono essere svolti su mandato di una ATI verticale ma devono necessariamente soddisfare i requisiti SOA come da documentazione di gara.

Es ist daher erlaubt:

- Teilnahme an der vertikalen BG gemäß und für die Zwecke des Art. 48, Absatz 2 des GvD 50/2016 i.g.F. mit einem oder mehreren Unternehmen;

- die Möglichkeit, dass der Auftraggeber der Gruppe die im Ausschreibungsgegenstand enthaltenen Installationsarbeiten ausführt;

- die Teilnahme eines Unternehmens, das die vorherrschende Kategorie besitzt, für ein Ranking, das auch die Beträge der trennbaren Kategorie abdeckt, wobei davon auszugehen ist, dass die zu dieser Kategorie gehörenden Tätigkeiten vollständig an ein Unternehmen vergeben werden müssen, das über die im Angebot vorgeschriebene Qualifikation und Klassifizierung verfügt.

E‘ pertanto ammessa:

- la partecipazione alla gara in ATI verticale ai sensi e per gli effetti dell’art. 48, comma 2 del D.lgs. 50/2016 i.f.v. con una o più imprese;

- la possibilità che la mandante del raggruppamento esegua i lavori di installazione compresi nell’oggetto della gara;

- la partecipazione di un’impresa che possiede la categoria prevalente per una classifica che ricopre anche gli importi della categoria scorporabile, fermo restando che le attività appartenenti a tale ultima dovranno essere interamente subappaltate ad impresa in possesso della relativa qualifica e classifica richiesta in gara.

Für die Dienstleistung der Planung des Ausführungsprojekts und Sicherheit kann die BG von der Nutzung der Kapazitäten Dritter (Projektant) Gebrauch machen, ohne dass dieser Dritte notwendigerweise der BG angehört. D.h. die BG kann einen Vertrag mit einem Dritten abschließen (Nutzungsvertrag) bei dem das Hilfssubjekt (Projektant) die Voraussetzungen der Planung + Sicherheit erfüllen muss und direkt die Ausführung der Planungsleistungen übernehmen muss.

Per il servizio di pianificazione dell'esecuzione del progetto e di sicurezza, la ATI può avvalersi delle capacità di terzi (ingegneri di progetto) senza che questo terzo sia necessariamente appartenente all'ATI. Ciò significa che la ATI può concludere un contratto con un terzo (contratto di avvalimento) in cui il soggetto ausiliario (ingegnere progettista) deve possedere i requisiti di pianificazione + sicurezza e deve subentrare direttamente all'esecuzione dei servizi di progettazione.

Die Mindestanforderungen für die Ausführung des vom Vertrag abgedeckten Entwurfs werden von den Unternehmen gehalten, die für reine Bauleistungen durch einen im Angebot gruppierten oder angegebenen Designer zertifiziert sind.

I requisiti minimi per lo svolgimento della progettazione oggetto del contratto sono posseduti dalle imprese attestate per prestazioni di sola costruzione attraverso un progettista raggruppato o indicato in sede di offerta.

Bei der Nutzung der Kapazitäten Dritter (Nutzung) können auch zugleich mehrere Subjekte, also in diesem Fall verschiedene Planer vom Zuschlagsnehmer beauftragt werden, welche die Leistungen der Planung dann direkt ausführen müssen. Es müssen dann entsprechend mehr Verträge mit den jeweiligen Hilfssubjekten abgeschlossen werden.

In caso di ricorso alle capacità di terzi (avvalimento), più soggetti, ovvero in questo caso diversi progettisti, possono essere incaricati dall'aggiudicatario, che dovrà poi svolgere direttamente i servizi di progettazione. Di conseguenza, devono essere conclusi più contratti con i rispettivi soggetti ausiliari.

In Bezug auf die Zahlung der Stempelsteuer teilt man mit, dass dies durch Anbringen der elektronischen Papiermarke, die beim Absender im Original aufbewahrt wird und den Aufsichtsbehörden zur Verfügung gestellt wird, durch Angabe der Identifikationscode-Nummer und des Datums erhalten werden kann.

In riferimento all’assolvimento dell’imposta di bollo si comunica che lo stesso puó essere assolto tramite apposizione del contrassegno telematico cartaceo, trattenuto in originale presso il mittente a disposizione degli organi di controllo segnalando il numero di codice identificativo e la data.

3

Pubblicata il 21/01/2021 16:06

WICHTIGE MITTEILUNG NACH VERÖFFENTLICHTER NEUER DOKUMENTATION - COMUNICAZIONE IMPORTANTE A SEGUITO DI NUOVA DOCUMENTAZIONE PUBBLICATA

Ente committente: Azienda sanitaria della Provincia Autonoma di Bolzano

Stazione appaltante: Ripartizione acquisti

Gara: FORNITURA, LAVORI, INSTALLAZIONE E MANUTENZIONE DI NR. 1 RISONANZA MAGNETICA PER IL SERVIZIO DI RADIODIAGNOSTICA DELL’OSPEDALE DI MERANO

Auftrag gebendes Amt: Sanitätsbetrieb der Autonomen Provinz Bozen

Vergabestelle: Abteilung Einkäufe

Ausschreibung: LIEFERUNG, BAUARBEITEN, INSTALLATION UND INSTANDHALTUNG VON NR. 1 MAGNETRESONANZ FÜR DEN RÖNTGENDIENST DES KRANKENHAUSES MERAN

Nach der Hinzufügung der neuen Ausschreibungsbedingungen und des Leistungsverzeichnisses der technischen Vorgaben für die Bau- und Anlagearbeiten wird Folgendes empfohlen:

- alle Wirtschaftsteilnehmer, die bereits ein Angebot eingereicht haben, müssen es zurückziehen, stornieren und ein neues einreichen;

- alle Wirtschaftsteilnehmer, die bereits mit der Zusammenstellung des Angebots begonnen haben, müssen es stornieren und ein neues einreichen:

Mit freundlichen Grüßen

DIE VERGABESTELLE

A seguito della avvenuta aggiunta del nuovo disciplinare di gara e del nuovo elenco prestazioni per le specifiche tecniche relative alle opere edili ed impiantistiche si raccomanda quanto segue:

- tutti gli operatori economici che hanno già presentato un'offerta, la dovranno ritirare, cancellare e presentarne una nuova;

- tutti gli operatori economici che hanno già iniziato con la composizione dell'offerta, la dovranno cancellare e presentarne una nuova.

Cordiali saluti

LA STAZIONE APPALTANTE

Erläuterungen

Um Erläuterungen zu diesem Wettbewerb zu übermittelnalla Provincia Autonoma di Bolzano anklicken:Erklärungsanfrage

Es ist keine Erklärung zu dieser Ausschreibung vorhanden