Von dieser Seite aus kann in die Ausschreibungsunterlagen und in die wichtigsten Verhandlungsparameter eingesehen sowie das Angebot zur Ausschreibung eingereicht werden.

Die Ausschreibung läuft.

Unternehmen die noch nicht als Lieferanten im Adressenverzeichnis registriert sind können dennoch einreichen indem sie auf die Schaltfläche klicken

Energie-Umweltbetriebe Bozen Ag - Büro für Ausschreibungen und VerträgeElektronische Ausschreibung037433/2020

LIEFERUNG VON NR. 1 LKW 14 T MIT HOCH-/NIEDERDRUCKSTRASSENWASCHANLAGE SOWIE DIE LIEFERUNG VON ERSATZTEILEN UND EVENTUELLE INSTANDHALTUNGSEINGRIFFE AN DER GELIEFERTEN AUSRÜSTUNG FÜR DIE DAUER VON 5 JAHREN (F-539/2020)

(Ausschreibung läuft)
LIEFERUNG VON NR. 1 LKW 14 T MIT HOCH-/NIEDERDRUCKSTRASSENWASCHANLAGE SOWIE DIE LIEFERUNG VON ERSATZTEILEN UND EVENTUELLE INSTANDHALTUNGSEINGRIFFE AN DER GELIEFERTEN AUSRÜSTUNG FÜR DIE DAUER VON 5 JAHREN (F-539/2020)
Art des Auftrags:
Lieferungen
Sektor:
Ordentlich
Art der Realisierung:
Vergabevertrag
Art des Verfahrens:
Offen
Art der Ausführung:
Elektronisch (online)
Abwicklung der Ausschreibung:
Ausschreibung in geschlossenem Umschlag
Datum der Veröffentlichung:
08/07/2020 08:47
Kode Ausschreibung AVCP:
7796738
Ausgenommener Vertrag:
Nein
Verfahren zur Auswahl des Vertragspartners:
Offenes Verfahren

Zusätzliche Informationen

Vorhaben/Ankauf aus Programmierung:
F02231010212202000006 - LIEFERUNG NR.1 STRASSENWASCHFAHRZEUG

Kategorien

  • 341. Kraftfahrzeuge

Teilnahme- und wirtschaftliche Kriterien

Teilnahme an allen Losen verpflichtend:
Ja
Zuschlagskriterium:
Wirtschaftlich günstigstes Angebot: bestes Qualitäts- und Preisverhältnis (Umgekehrte Proporzionalität)
Ablauf der Vergabe: Abschlag - Aufgebot:
Abschlag in Währung ( Euro )
Dezimalstellen:
2
Bewertung mit Parameterangleichung:
Ja

Anfragen zur Versendung von Dokumenten

# Dokument Art der Anfrage Anmerkungen
1 Gründungsakt der zeitweiligen Firmenvereinigung/der EWIV (Europäische Wirtschaftliche Interessenvereinigung)/des Konsortiums Administrative Nicht zwingend (kein oder ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
2 ANLAGE A - Anagrafische Daten Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Getrennte Übermittlung

Anlagen

# Dokument
1 Download Documento Bando di gara provinciale (1,41 MB)
2 Download Documento Bekanntmachung auf Landesebene (1,41 MB)

Datum

Beginn Angebotseinreichung:
08/07/2020 09:00:00
Ende Angebotseinreichung:
17/08/2020 12:00:00
Unterlagen verfügbar bis zum: 17/08/2020 12:00

Mitteilungen der Vergabestellen

# Mitteilungen
1

Pubblicata il 03/08/2020 15:46

Chiarimenti di interesse generale

Ente committente: Servizi Energia Ambiente Bolzano S.p.a.

Stazione appaltante: Ufficio Appalti e Contratti

Gara: FORNITURA DI N. 1 AUTOCARRO 140 Q.LI ALLESTITO CON ATTREZZATURA LAVASTRADE IN ALTA E IN BASSA PRESSIONE NONCHÈ LA FORNITURA DI RICAMBI ED EVENTUALI INTERVENTI DI MANUTENZIONE DA ESEGUIRE SULL'ATTREZZATURA FORNITA PER LA DURATA DI 5 ANNI (F-539/2020)

Auftrag gebendes Amt: Energie-Umweltbetriebe Bozen Ag

Vergabestelle: Büro für Ausschreibungen und Verträge

Ausschreibung: LIEFERUNG VON NR. 1 LKW 14 T MIT HOCH-/NIEDERDRUCKSTRASSENWASCHANLAGE SOWIE DIE LIEFERUNG VON ERSATZTEILEN UND EVENTUELLE INSTANDHALTUNGSEINGRIFFE AN DER GELIEFERTEN AUSRÜSTUNG FÜR DIE DAUER VON 5 JAHREN (F-539/2020)

Spett.le Operatore Economico,

si pubblicano, di seguito, alcune richieste di chiarimento pervenute, con la relativa risposta, considerate di interesse generale, dunque rese disponibili a tutti gli Operatori Economici interessati.

Domanda 1:

E’ possibile offrire un autocarro con cambio automatizzato al posto del cambio automatico?

Risposta 1:

Si, si ritiene possibile l’offerta di un mezzo con cambio automatizzato al posto di un automezzo con cambio automatico, purché, come riportato dal Capitolato tecnico, al Capitolo “AUTOCABINATO”, sia di “provato valore sul mercato, con rapporti ottimizzati 5 o 6 marce + RM”.

Domanda 2:

E’ possibile offrire un autocarro indifferentemente con presa del moto collegata al motore o al cambio?

Risposta 2:

Si, si ritiene possibile offrire un autocarro con la presa del moto collegata indistintamente al motore o al cambio, purché, come riportato dal Capitolato tecnico, al Capitolo “PRESA DEL MOTO”, sia fornito di “idoneo sistema automatico atto a limitare il regime di rotazione del motore in funzione delle fasi di lavoro, e di conseguenza la velocità di marcia dell’autocarro durante il lavaggio delle strade”, e quindi sia consentita la marcia dell’autocarro durante la fase di lavaggio della strada.

La Stazione Appaltante

Erläuterungen

Um Erläuterungen zu diesem Wettbewerb zu übermittelnalla Provincia Autonoma di Bolzano anklicken:Erklärungsanfrage

Es ist keine Erklärung zu dieser Ausschreibung vorhanden