Energie-Umweltbetriebe Bozen Ag - Büro für Ausschreibungen und VerträgeElektronische Ausschreibung002931/2020

LIEFERUNG VON METALLGLOCKEN FÜR DIE GETRENNTE ABFALLSAMMLUNG (F-514/2020)

(Zuschlag erteilt)
LIEFERUNG VON METALLGLOCKEN FÜR DIE GETRENNTE ABFALLSAMMLUNG (F-514/2020)
Art des Auftrags:
Lieferungen
Sektor:
Ordentlich
Art der Realisierung:
Vergabevertrag
Art des Verfahrens:
Offen
Art der Ausführung:
Elektronisch (online)
Abwicklung der Ausschreibung:
Ausschreibung in geschlossenem Umschlag
Datum der Veröffentlichung:
10/01/2020 11:52
Kode Ausschreibung AVCP:
7651102
Ausgenommener Vertrag:
Nein
Verfahren zur Auswahl des Vertragspartners:
Offenes Verfahren

Zusätzliche Informationen

Kategorien

  • 349. Verschiedene Transportmittel und Ersatzteile

Teilnahme- und wirtschaftliche Kriterien

Teilnahme an allen Losen verpflichtend:
Ja
Zuschlagskriterium:
Wirtschaftlich günstigstes Angebot: bestes Qualitäts- und Preisverhältnis (Umgekehrte Proporzionalität)
Ablauf der Vergabe: Abschlag - Aufgebot:
Abschlag in Währung ( Euro )
Dezimalstellen:
2
Bewertung mit Parameterangleichung:
Ja

Lose

#BetreffCIGMengeBetragAnlagenAnfragenPunkte PreisPunkte Qualität
1LIEFERUNG VON METALLGLOCKEN FÜR DIE GETRENNTE ABFALLSAMMLUNG (F-514/2020)81645217DD1 gesamte Lieferung560.000,00 €52530,0070,00

Anfragen zur Versendung von Dokumenten

# Dokument Art der Anfrage Anmerkungen
1 Gründungsakt der zeitweiligen Firmenvereinigung/der EWIV (Europäische Wirtschaftliche Interessenvereinigung)/des Konsortiums Administrative Nicht zwingend (kein oder ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
2 ANLAGE A - Anagrafische Daten Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Getrennte Übermittlung

Anlagen

# Dokument
1 Download Documento Bando di gara (1,41 MB)
2 Download Documento Auftragsbekanntmachung (1,41 MB)

Datum

Beginn Angebotseinreichung:
10/01/2020 12:00:00
Ende Angebotseinreichung:
02/03/2020 12:00:00
Unterlagen verfügbar bis zum: 02/03/2020 12:00

Mitteilungen der Vergabestellen

# Mitteilungen
1

Pubblicata il 19/02/2020 15:26

Chiarimento di interesse generale - Klarstellung im allgemeinen Interesse

Ente committente: Servizi Energia Ambiente Bolzano S.p.a.

Stazione appaltante: Ufficio Appalti e Contratti

Gara: FORNITURA DI CAMPANE IN METALLO PER LA RACCOLTA DIFFERENZIATA DEI RIFIUTI URBANI (F-514/2020)

Auftrag gebendes Amt: Energie-Umweltbetriebe Bozen Ag

Vergabestelle: Büro für Ausschreibungen und Verträge

Ausschreibung: LIEFERUNG VON METALLGLOCKEN FÜR DIE GETRENNTE ABFALLSAMMLUNG (F-514/2020)

Spett.le Operatore Economico,

si precisa che il requisito di partecipazione previsto nel disciplinare di gara a pag. 14, punto 3.5, lett. d.3), ossia la richiesta di una dichiarazione in cui l’offerente attesti di aver eseguito nei tre anni antecedenti alla pubblicazione del bando (2017, 2018, 2019), nel rispetto delle clausole contrattuali e con piena soddisfazione per il destinatario, almeno un contratto con fornitura analoga per un importo contrattuale di almeno € 60.000,00, tale requisito si intende assolto, presentando la somma di forniture analoghe, per un importo complessivo superiore ad € 60.000,00, frazionate nell’arco del triennio sopra indicato, eseguite solo per uno stesso committente.

La Stazione Appaltante

--------------------------------------------------------------------------------------------------

Werter Wirtschaftsteilnehmer,

es wird darauf hingewiesen, dass die Teilnahmevoraussetzung laut Ausschreibungsbedingungen S. 14, Punkt 3.5, Buchstabe d.3), und zwar eine Erklärung, mit welcher der Bieter erklärt in den drei Jahren vor dieser Ausschreibung (2017, 2018, 2019) mindestens einen Vertrag mit einer ähnliche Lieferung in voller Beachtung der Vertragsklauseln und zur vollen Zufriedenheit des Auftraggebers durchgeführt zu haben, mit einem Vertragsbetrag von mindestens € 60.000,00, als erfüllt gilt, wenn die Summe mehrerer ähnlicher Lieferungen, aufgeteilt auf die oben genannten drei Jahre, mit einem Gesamtbetrag von über € 60.000,00, für ein und denselben Auftraggeber ausgeführt, vorgewiesen werden kann.

die Vergabestelle

Erläuterungen

Es ist keine Erklärung zu dieser Ausschreibung vorhanden