E-AGElektronische Ausschreibung013044/2013

Planung, Bauleitung, Sicherheitskoordinierung in der Planungs- und Ausführungsphase für die Arbeiten zur Errichtung eines Fernwärmeheizwerkes und einer Holzvergasungsanlage/BHKW-Anlage mit Biomasse als Brennstoff

(Zuschlag erteilt)
Ausschreibung zur Vergabe der Dienstleistungen: Planung, Bauleitung, Sicherheitskoordinierung in der Planungs- und Ausführungsphase für die Arbeiten zur Errichtung eines Fernwärmeheizwerkes und einer Holzvergasungsanlage/BHKW-Anlage mit Biomasse als Brennstoff
Art des Auftrags:
Dienstleistungen
Sektor:
Ordentlich
Art der Realisierung:
Vergabevertrag
Art des Verfahrens:
Offen
Art der Ausführung:
Elektronisch (online)
Abwicklung der Ausschreibung:
Ausschreibung in geschlossenem Umschlag
Datum der Veröffentlichung:
28/10/2013 21:04
Ausgenommener Vertrag:
Nein
Verfahren zur Auswahl des Vertragspartners:
Offenes Verfahren

Zusätzliche Informationen

Kategorien

  • 71200000. Dienstleistungen von Architekturbüros
  • 71300000. Dienstleistungen von Ingenieurbüros

Teilnahme- und wirtschaftliche Kriterien

Teilnahme an allen Losen verpflichtend:
Ja
Zuschlagskriterium:
Wirtschaftlich günstigstes Angebot (Umgekehrte Proporzionalität)
Ablauf der Vergabe: Abschlag - Aufgebot:
Abschlag in Währung ( Euro )
Dezimalstellen:
2

Anfragen zur Versendung von Dokumenten

# Dokument Art der Anfrage Anmerkungen
1 ANLAGE A - Teilnahmeantrag Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Getrennte Übermittlung
2 Anlage 1 - Erklärung über die Erfüllung der technisch-organisatorischen Anforderungen Administrative Obligatorisch und mehrfach (ein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
3 Anlage 2 - Organigramm Administrative Obligatorisch und mehrfach (ein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch
Gemeinsame Übermittlung
4 Bankerklärung Administrative Obligatorisch und mehrfach (ein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch
Gemeinsame Übermittlung
5 Nachweis der Zahlung der Gebühr an die AVCP Administrative Obligatorisch und mehrfach (ein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch
Gemeinsame Übermittlung
6 Unterlagen zur betreffend die Nutzung der Kapazitäten Dritter Administrative Nicht zwingend und mehrfach (kein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Getrennte Übermittlung
7 Gründungsakt der zeitweiligen Firmenvereinigung/der EWIV (Europäische Wirtschaftliche Interessenvereinigung)/des Konsortiums Administrative Nicht zwingend (kein oder ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung

Anlagen

# Dokument
1 Ausschreibungsbedingungen
2 Projektunterlagen 1
3 Projektunterlagen 2
4 Download Documento Bando di gara (132,67 KB)
5 Download Documento Auftragsbekanntmachung (136,05 KB)

Datum

Beginn Angebotseinreichung:
28/10/2013 21:15:00
Ende Angebotseinreichung:
09/12/2013 12:00:00
Unterlagen verfügbar bis zum: 09/12/2013 12:00

Mitteilungen der Vergabestellen

# Mitteilungen
1

Pubblicata il 02/12/2013 19:47

Päzisierung / Precisazione

Auftrag gebendes Amt: E-AG

Vergabestelle: E-AG

Ente committente: E-SPA

Stazione appaltante: E-SPA

Ausschreibung: Planung, Bauleitung, Sicherheitskoordinierung in der Planungs- und Ausführungsphase für die Arbeiten zur Errichtung eines Fernwärmeheizwerkes und einer Holzvergasungsanlage/BHKW-Anlage mit Biomasse als Brennstoff

Gara: Planung, Bauleitung, Sicherheitskoordinierung in der Planungs- und Ausführungsphase für die Arbeiten zur Errichtung eines Fernwärmeheizwerkes und einer Holzvergasungsanlage/BHKW-Anlage mit Biomasse als Brennstoff

Bezugnehmend auf den Punkt 20 der Ausschreibungsbedingungen (Seite 24) wird präzisiert, dass der folgende Absatz nicht angewendet wird:

"Die höchste Punktezahl, welche aus der Summe der angeglichenen maximalen Punkteanzahl bezüglich jedes einzelne Kriterium hervorgeht, wird dann auf der, von den Wettbewerbsbedingungen vorgesehenen höchsten Punktezahl betreffend das technische Angebot gebracht und zugleich werden dadurch die zugewiesenen Punkteanzahlen der anderen Bewerber im Verhältnis angepasst."

In riferimento al punto 20 del disciplinare di gara (pagina 24) si precisa che il seguente paragrafo non viene applicato:

"Il punteggio più elevato risultante dalla somma dei punteggi riparametrati relativi a ciascun singolo criterio verrà quindi riportato al punteggio massimo previsto dal disciplinare in relazione all’offerta tecnica adeguando in misura proporzionale i punteggi attribuiti agli altri concorrenti."

Der Verfahrensverantwortliche / Il responsabile del procedimento

Erläuterungen

Es ist keine Erklärung zu dieser Ausschreibung vorhanden