Agentur für die Verfahren und die Aufsicht im Bereich öffentliche Bau- Dienstleistungs- und Lieferaufträge - Einheitliche Vergabestelle Dienstleistungen und LieferungenElektronische Ausschreibung007396/2013

LIEFERUNG ZWECKS ANMIETUNG VON MAX. 300 MIT SOFTWARE AUSGESTATTETER POS - GERÄTE ZUR ERFASSUNG DER AUF DER BÜRGERKARTE GESPEICHERTEN DATEN

(Zuschlag erteilt)
LIEFERUNG ZWECKS ANMIETUNG VON MAX. 300 MIT SOFTWARE AUSGESTATTETER POS - GERÄTE ZUR ERFASSUNG DER AUF DER BÜRGERKARTE GESPEICHERTEN DATEN (inklusive Wartung und Assistenz während der gesamten Vertragslaufzeit)
Art des Auftrags:
Lieferungen
Sektor:
Ordentlich
Art der Realisierung:
Vergabevertrag
Art des Verfahrens:
Offen
Art der Ausführung:
Elektronisch (online)
Abwicklung der Ausschreibung:
Ausschreibung in geschlossenem Umschlag
Datum der Veröffentlichung:
22/08/2013 09:24
Ausgenommener Vertrag:
Nein
Verfahren zur Auswahl des Vertragspartners:
Offenes Verfahren
Der öffentliche Auftraggeber / Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber / anderer Auftraggeber

Zusätzliche Informationen

Kategorien

  • 30200000. Computeranlagen und Zubehör

Teilnahme- und wirtschaftliche Kriterien

Teilnahme an allen Losen verpflichtend:
Ja
Zuschlagskriterium:
Niedrigster Preis
Ablauf der Vergabe: Abschlag - Aufgebot:
Abschlag in Währung ( Euro )
Dezimalstellen:
2

Anfragen zur Versendung von Dokumenten

# Dokument Art der Anfrage Anmerkungen
1 ANLAGE A - Teilnahmeantrag Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Getrennte Übermittlung
2 Gründungsakt der zeitweiligen Firmenvereinigung/der EWIV (Europäische Wirtschaftliche Interessenvereinigung)/des Konsortiums Administrative Nicht zwingend (kein oder ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung

Anlagen

# Dokument
1 Anlage 4 - Kriterien abnormales Angebot
2 Vertragsentwurf -it
3 Anlage 2- technisches Leistungsverzeichnis
4 Vertragsentwurf - de
5 Kostenschätzung
6 Wettbewerbsbedingungen
7 Download Documento Bando di gara d'appalto (sotto soglia comunitaria) (100,17 KB)
8 Download Documento Vergabebekanntmachung (unter EU-Schwellenwert) (101,97 KB)

Datum

Beginn Angebotseinreichung:
22/08/2013 11:00:00
Ende Angebotseinreichung:
12/09/2013 12:00:00
Unterlagen verfügbar bis zum: 12/09/2013 11:00

Mitteilungen der Vergabestellen

# Mitteilungen
1

Pubblicata il 10/09/2013 13:06

Pagamento all'AVCP - eliminazione del relativo documento richiesto a livello di lotto di gara/ Zahlung zugunsten der Aufsichtbehörde - Löschung des entsprechenden im Ausschreibungslos verlangten Dokuments

Auftrag gebendes Amt: Agentur für die Verfahren und die Aufsicht im Bereich öffentliche Bau- Dienstleistungs- und Lieferaufträge

Vergabestelle: Einkaufszentrale

Ente committente: Agenzia per i procedimenti e la vigilanza in materia di contratti pubblici di lavori, servizi e forniture

Stazione appaltante: Centrale d'acquisti

Ausschreibung: LIEFERUNG ZWECKS ANMIETUNG VON MAX. 300 MIT SOFTWARE AUSGESTATTETER POS - GERÄTE ZUR ERFASSUNG DER AUF DER BÜRGERKARTE GESPEICHERTEN DATEN

Gara: LIEFERUNG ZWECKS ANMIETUNG VON MAX. 300 MIT SOFTWARE AUSGESTATTETER POS - GERÄTE ZUR ERFASSUNG DER AUF DER BÜRGERKARTE GESPEICHERTEN DATEN

Spettabili imprese/ Geschätzte Unternehmen,

(IT:) si comunica che il documento a comprova di avvenuto pagamento a favore dell'AVCP é stato cancellato dal lotto di gara in quanto NON dovuto in riferimento a questa specifica gara.

(DE:) wir teilen mit, dass das Dokument zum Nachweis der erfolgten Zahlung an die AVCP aus dem Los der Ausschreibung gelöscht wurde, da in Bezug auf diese Ausschreibung nicht erforderlich.

Grazie / Danke

Cordiali saluti / Beste Grüße

La stazione apppaltante / Die Vergabestelle

2

Pubblicata il 10/09/2013 13:16

Pagamento all'AVCP-Eliminazione del relativo documento richiesto nel lotto di gara / Zahlung an die AVCP-Löschung des entsprechenden auf Losebene verlangten Dokuments

Auftrag gebendes Amt: Agentur für die Verfahren und die Aufsicht im Bereich öffentliche Bau- Dienstleistungs- und Lieferaufträge

Vergabestelle: Einkaufszentrale

Ente committente: Agenzia per i procedimenti e la vigilanza in materia di contratti pubblici di lavori, servizi e forniture

Stazione appaltante: Centrale d'acquisti

Ausschreibung: LIEFERUNG ZWECKS ANMIETUNG VON MAX. 300 MIT SOFTWARE AUSGESTATTETER POS - GERÄTE ZUR ERFASSUNG DER AUF DER BÜRGERKARTE GESPEICHERTEN DATEN

Gara: LIEFERUNG ZWECKS ANMIETUNG VON MAX. 300 MIT SOFTWARE AUSGESTATTETER POS - GERÄTE ZUR ERFASSUNG DER AUF DER BÜRGERKARTE GESPEICHERTEN DATEN

Spettabili imprese / Werte Unternehmen,

(IT)si comunica che il documento a comprova di avvenuto pagamento a favore dell'AVCP e stato cancellato dal lotto di gara in quanto NON dovuto in riferimento a questa specifica gara.

(DE) wir teilen mit, dass das Dokument zum Nachweis der erfolgten Zahlung an die AVCP aus dem Ausschreibungslos gelöscht wurde, da in Bezug auf diese Ausschreibung nicht erfoderlich.

Grazie / Danke

Cordiali Saluti / Beste Grüße

La stazione appaltante / die Vergabestelle

Erläuterungen

# Erläuterungen
1

Pubblicata il 28/08/2013 11:46

Antrag

Gara: FORNITURA A FINI DI CONFERIMENTO IN LOCAZIONE DI UN NUMERO MASSIMO DI 300 TERMINALI - POS MUNITI DI SOFTWARE PER LA LETTURA DEI DATI REGISTRATI SULLA CARTA SERVIZI PROVINCIALE

In riferimento alla gara in oggetto, visto che le dimensioni massime previste dal bando per i terminali POS escludono alcuni importanti produttori, chiediamo se possa essere applicata una tolleranza del 2% su tali dimensioni portando quindi le Dimensioni ammesse a: Max 204 x 91,8 x 91,8 mm. Ringraziando porgiamo cordiali saluti.

ANTWORT

Auftraggeber: Agentur für die Verfahren und die Aufsicht im Bereich öffentliche Bau- Dienstleistungs- und Lieferaufträge

Vergabestelle: Einkaufszentrale

Ausschreibung: LIEFERUNG ZWECKS ANMIETUNG VON MAX. 300 MIT SOFTWARE AUSGESTATTETER POS - GERÄTE ZUR ERFASSUNG DER AUF DER BÜRGERKARTE GESPEICHERTEN DATEN

IT:

Buongiorno,

si comunica che non possono essere ammesse delle deroghe alla dimensione massima (Max 200 x 90 x 90 mm) prevista in riferimento ai terminali oggetto di fornitura nel punto 3 del Capitolato tecnico /

DE:

Guten Tag, es wird mitgeteilt, dass Abweichungen von der unter Punkt 3 des technischen Leistungsverzeichnisses vorgsehen maximalen Größe (Max 200 x 90 x 90 mm) der zu liefernden Geräte nicht zugelassen werden können.

2

Pubblicata il 28/08/2013 11:50

Antrag

Gara: FORNITURA A FINI DI CONFERIMENTO IN LOCAZIONE DI UN NUMERO MASSIMO DI 300 TERMINALI - POS MUNITI DI SOFTWARE PER LA LETTURA DEI DATI REGISTRATI SULLA CARTA SERVIZI PROVINCIALE

In riferimento alla gara in oggetto, chiediamo, gentilmente, ci venga indicato l'orario di copertura richiesto per il servizio di help desk. Ringraziendo porgiamo cordiali saluti.

ANTWORT

Auftraggeber: Agentur für die Verfahren und die Aufsicht im Bereich öffentliche Bau- Dienstleistungs- und Lieferaufträge

Vergabestelle: Einkaufszentrale

Ausschreibung: LIEFERUNG ZWECKS ANMIETUNG VON MAX. 300 MIT SOFTWARE AUSGESTATTETER POS - GERÄTE ZUR ERFASSUNG DER AUF DER BÜRGERKARTE GESPEICHERTEN DATEN

IT: Orario di helpdesk: ore 09.00 - 18.00 (orario continuato)

DE: Helpdesk - Zeiten: von 08.00 - 18.00 h (ohne Unterbrechung)

Cordiali saluti / Mit freundlichen Grüßen.

La stazione appaltante / Die Vergabestelle

3

Pubblicata il 28/08/2013 12:10

Antrag

Gara: FORNITURA A FINI DI CONFERIMENTO IN LOCAZIONE DI UN NUMERO MASSIMO DI 300 TERMINALI - POS MUNITI DI SOFTWARE PER LA LETTURA DEI DATI REGISTRATI SULLA CARTA SERVIZI PROVINCIALE

In riferimento alla gara in oggetto, chiediamo, gentilmente, ci venga indicato l'orario di copertura richiesto per il servizio di help desk. Ringraziendo porgiamo cordiali saluti.

ANTWORT

Auftraggeber: Agentur für die Verfahren und die Aufsicht im Bereich öffentliche Bau- Dienstleistungs- und Lieferaufträge

Vergabestelle: Einkaufszentrale

Ausschreibung: LIEFERUNG ZWECKS ANMIETUNG VON MAX. 300 MIT SOFTWARE AUSGESTATTETER POS - GERÄTE ZUR ERFASSUNG DER AUF DER BÜRGERKARTE GESPEICHERTEN DATEN

Orario di copertura help-desk / Help Desk Zeiten: da/von 9.00 - 18.00 h (orario continuato/ohne Unterbrechung).

Questa comunicazione sostituisce quella precedente (risposta n. 2)/ diese Mitteilung ersetzt die vorige (Antwort Nr. 2).

4

Pubblicata il 05/09/2013 15:14

Antrag

Gara: FORNITURA A FINI DI CONFERIMENTO IN LOCAZIONE DI UN NUMERO MASSIMO DI 300 TERMINALI - POS MUNITI DI SOFTWARE PER LA LETTURA DEI DATI REGISTRATI SULLA CARTA SERVIZI PROVINCIALE

In riferimento alla gara id 5294434127, vi chiedo cortesemente chiarimenti sui seguenti punti:

1) I pos forniti come prima fornitura o come sostituzione agli esercenti devono essere nuovi o possono anche essere usati/ricondizionati, sempre ovviamente nel rispetto di quanto previsto dal capitolato tecnico?

2) Il servizio di HelpDesk deve essere attivo tutti i giorni o solo nei giorni lun-ven? Deve essere fornita assistenza sia in lingua italiana che tedesca?

3) I giorni massimi richiesti per la prima fornitura o la sostituzione di un pos (rispettivamente 7 e 5) vanno intesi come giorni lavorativi o giorni di calendario?

Resto a Vs disposizione per ogni eventuale chiarimento in merito.

Cordiali Saluti,

ANTWORT

Ente committente: Agenzia per i procedimenti e la vigilanza in materia di contratti pubblici di lavori, servizi e forniture

Stazione Appaltante: Centrale d'acquisti

Gara: FORNITURA A FINI DI CONFERIMENTO IN LOCAZIONE DI UN NUMERO MASSIMO DI 300 TERMINALI - POS MUNITI DI SOFTWARE PER LA LETTURA DEI DATI REGISTRATI SULLA CARTA SERVIZI PROVINCIALE

1)

IT:

I beni oggetto di fornitura devono essere NUOVI.

DE:

Die lieferungsgegenständlichen Güter müssen NEU sein.

2)

IT:

Il servizio Help-desk deve essere assicurato da lunedí a venerdí. L’assistenza è preferibilmente – ma non obbligatoriamente - fornita in entrambe le lingue (italiano e tedesco).

DE:

Der Help Desk Dienst muss von Montag bis Freitag zugesichert werden. In der Ausübung dieses Dienstes sollte vorzugsweise, wenn auch nicht verpflichtend, die Zweisprachigkeit (Deutsch und italienisch) gewährt sein.

3)

IT: Quanto al termine per la sostituzione del terminale POS guasto (5 giorni) nonché quello per la consegna, fissato in 7 giorni, si comunica che i giorni sono da intendere come giorni lavorativi.

DE: Was den Termin für den Austausch des defekten Gerätes sowie jenen für die Übergabe, welcher in 7 Tagen festgesetzt wurde, anbelangt, teilen wir mit, dass sich diese auf Arbeitstage beziehen.

Cordiali saluti / Mit freundlichen Grüßen.

La stazione appaltante / Die Vergabestelle