Business Location Südtirol Alto Adige AGElektronische Ausschreibung025988/2018

Konzession zur Führung des Kinderzentrums im NOI Techpark in Bozen

(Zuschlag erteilt)
Art des Auftrags:
Dienstleistungen
Sektor:
Ordentlich
Art der Realisierung:
Konzession für Güter und Dienstleistungen
Art des Verfahrens:
Offen
Art der Ausführung:
Elektronisch (online)
Abwicklung der Ausschreibung:
Ausschreibung in geschlossenem Umschlag
Datum der Veröffentlichung:
13/04/2018 11:23
Kode Ausschreibung AVCP:
7048650
Ausgenommener Vertrag:
Nein
Verfahren zur Auswahl des Vertragspartners:
Offenes Verfahren
Umweltfreundliche öffentliche Beschaffung (siehe betreffende MD):
Ja
Aufträge, welche Sozialklauseln erfüllen:
Ja

Kategorien

  • 853. Dienstleistungen des Sozialwesens und zugehörige Dienstleistungen

Teilnahme- und wirtschaftliche Kriterien

Teilnahme an allen Losen verpflichtend:
Ja
Zuschlagskriterium:
Wirtschaftlich günstigstes Angebot (Umgekehrte Proporzionalität)
Ablauf der Vergabe: Abschlag - Aufgebot:
Aufgebot in Währung ( Euro )
Dezimalstellen:
2
Bewertung mit Parameterangleichung:
Ja

Lose

#BetreffCIGMengeBetragAnlagenAnfragenPunkte PreisPunkte Qualität
1 Konzession zur Führung des Kinderzentrums am NOI Techpark in Bozen74458373121 die Konzession343.440,00 €11220,0080,00

Anfragen zur Versendung von Dokumenten

# Dokument Art der Anfrage Anmerkungen
1 Gründungsakt der zeitweiligen Firmenvereinigung/der EWIV (Europäische Wirtschaftliche Interessenvereinigung)/des Konsortiums Administrative Nicht zwingend (kein oder ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
2 Anlage A1 - Teilnahmeerklärung Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
3 Anlage A1 - bis Administrative Nicht zwingend und mehrfach (kein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
4 Anlage A1 - ter Administrative Nicht zwingend und mehrfach (kein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
5 Vorläufige Sicherheitsleistung, Erklärung laut Art. 93 und/oder Zertifizierungen zur Reduzierung/Befreiung Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch
Gemeinsame Übermittlung
6 Zahlung ANAC Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch
Gemeinsame Übermittlung
7 ANLAGE A - Anagrafische Daten Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Getrennte Übermittlung

Anlagen

# Dokument
1 MUK
2 Vertragsentwurf - spezieller Teil II
3 Vertragsentwurf - allgemeiner Teil I
4 Bedarfserhebung Umfrage
5 Verhaltenskodex
6 Ausschreibungsbedingungen
7 Bewertungskriterien
8 Beschluss LREG Nr. 1180/2017
9 Businessplan
10 Dekret LH Nr. 42/2017
11 Pläne
12 Download Documento Bando di concessione (86,09 KB)
13 Download Documento Konzessionsbekanntmachung (89,66 KB)

Datum

Beginn Angebotseinreichung:
13/04/2018 18:00:00
Ende Angebotseinreichung:
23/05/2018 12:00:00

Mitteilungen der Vergabestellen

# Mitteilungen
1

Pubblicata il 17/05/2018 13:55

Seduta pubblica – Apertura busta amministrativa - Öffentliche Sitzung –Öffnung administrativer Umschlag

Ente committente: Business Location Alto Adige Südtirol SPA

Stazione appaltante: Business Location Alto Adige Südtirol SPA

Gara: Concessione per la gestione del centro per bambini al NOI Techpark a Bolzano

Auftrag gebendes Amt: Business Location Südtirol Alto Adige AG

Vergabestelle: Business Location Südtirol Alto Adige AG

Ausschreibung: Konzession zur Führung des Kinderzentrums im NOI Techpark in Bozen

Gara: CONCESSIONE: GESTIONE DEL CENTRO PER BAMBINI AL NOI TECHPARK A BOLZANO

Egregi operatori economici,

si comunica che la seduta pubblica per l’apertura della busta amministrativa si svolgerà in data 23.05.2018 alle ore 14.30 presso la sede della BLS (2. piano), in Via Volta 13/A, 39100 Bolzano (BZ), NOI Techpark.

La stazione appaltante

BLS

/

Ausschreibung: KONZESSION: FÜHRUNG DES KINDERZENTRUMS IM NOI TECHPARK IN BOZEN

Sehr geehrte Wirtschaftsteilnehmer,

es wird mitgeteilt, dass die öffentliche Sitzung zur Öffnung des administrativen Umschlags am 23.05.2018 um 14.30 Uhr am Sitz der BLS (2. Stock) in der Volta Str. 13/A, 39100 Bozen (BZ), NOI Techpark stattfindet.

Die Vergabestelle

BLS

2

Pubblicata il 31/05/2018 08:01

Seduta pubblica – Apertura busta tecnica / Öffentliche Sitzung –Öffnung technischer Umschlag

Ente committente: Business Location Alto Adige Südtirol SPA

Stazione appaltante: Business Location Alto Adige Südtirol SPA

Gara: Concessione per la gestione del centro per bambini al NOI Techpark a Bolzano

Auftrag gebendes Amt: Business Location Südtirol Alto Adige AG

Vergabestelle: Business Location Südtirol Alto Adige AG

Ausschreibung: Konzession zur Führung des Kinderzentrums im NOI Techpark in Bozen

Egregi operatori economici,

si comunica che la seduta pubblica per l’apertura della busta tecnica si svolgerà in data 05.06.2018 alle ore 14.30 presso la sede della BLS (2. piano), in Via Volta 13/A, 39100 Bolzano (BZ), NOI Techpark.

La stazione appaltante

BLS

/

Sehr geehrte Wirtschaftsteilnehmer,

es wird mitgeteilt, dass die öffentliche Sitzung zur Öffnung des technischen Umschlags am 05.06.2018 um 14.30 Uhr am Sitz der BLS (2. Stock) in der Volta Str. 13/A, 39100 Bozen (BZ), NOI Techpark stattfindet.

Die Vergabestelle

BLS

3

Pubblicata il 14/06/2018 07:42

Apertura busta economica / Öffnung wirtschaftlicher Umschlag

Ente committente: Business Location Alto Adige Südtirol SPA

Stazione appaltante: Business Location Alto Adige Südtirol SPA

Gara: Concessione per la gestione del centro per bambini al NOI Techpark a Bolzano

Auftrag gebendes Amt: Business Location Südtirol Alto Adige AG

Vergabestelle: Business Location Südtirol Alto Adige AG

Ausschreibung: Konzession zur Führung des Kinderzentrums im NOI Techpark in Bozen

Egregi operatori economici,

si comunica che la seduta pubblica per l’apertura della busta economica si svolgerà in data 18.06.2018 alle ore 16.00 presso la sede della BLS (2. piano), in Via Volta 13/A, 39100 Bolzano (BZ), NOI Techpark.

La stazione appaltante

BLS

/

Sehr geehrte Wirtschaftsteilnehmer,

es wird mitgeteilt, dass die öffentliche Sitzung zur Öffnung des wirtschaftlichen Umschlags am 18.06.2018 um 16.00 Uhr am Sitz der BLS (2. Stock) in der Volta Str. 13/A, 39100 Bozen (BZ), NOI Techpark stattfindet.

Die Vergabestelle

BLS

Erläuterungen

# Erläuterungen
1

Pubblicata il 17/04/2018 12:09

Antrag

DOMANDA / FRAGE

Nel frontespizio del bando è scritto "Importo € 7.523.280,00". Tuttavia nel "Dettaglio bando " è scritto "Importo € 343.440,00". Allego il file PDF delle schermate. Chiedo spiegazione.

/

Auf der Titelseite der Ausschreibung steht “Betrag 7.523.280,00 €“. Aber im „Detail Verfahren 343.440,00 €“. Bitte um Erklärung.

ANTWORT

Vergabestelle: Business Location Südtirol Alto Adige AG

Vergabestelle: Business Location Südtirol Alto Adige AG

Konzession zur Führung des Kinderzentrums im NOI Techpark in Bozen

RISPOSTA / ANTWORT

Il valore stimato totale della Concessione, ai sensi dell’art. 167 D.lgs. 50/2016, è pari ad € 7.523.280,00, al netto d’IVA. Questo valore stima, ai sensi del succitato articolo, il fatturato totale del concessionario (vedasi Businessplan) al fine di definire la soglia ex art. 35.

L’importo a base di gara è invece € 343.440,00. Questo importo è il canone di concessione (canone d’affitto) da pagare dal concessionario alla stazione appaltante per l’intera durata della concessione.

I concorrenti devono, a pena di esclusione, offrire un rialzo a questo importo (vedasi allegato C1). Per dettagli si rinvia al disciplinare di gara.

/

Der geschätzte Gesamtbetrag der Konzession, berechnet gemäß Art. 167 GvD 50/2016, beläuft sich auf 7.523.280,00 € ohne MwSt. Mit diesem Betrag wird im Sinne des obgenannten Artikels der Gesamtumsatz des Konzessionärs geschätzt (vgl. Businessplan), um den Schwellenwert lt. Art. 35. festzustellen.

Der Ausschreibungsbetrag ist hingegen 343.440,00 €. Dieser Betrag ist die Konzessionsgebühr (Pachtzins), welche vom Konzessionär für die gesamte Dauer der Konzession an die Vergabestelle bezahlt wer-den muss.

Die Teilnehmer müssen, bei sonstigem Ausschluss, einen Aufschlag auf diesen Betrag bieten (siehe Anlage C1). Für Details wird auf die Ausschreibungsbedingungen verwiesen.

2

Pubblicata il 10/05/2018 10:39

Antrag

FRAGE / DOMANDA

Al punto 1.2.5 del disciplinare (pag. 5) viene posto il limite del valore delle prestazioni che possono essere subappaltate, ovvero il 30% del valore del contratto.

Al punto 2 del disciplinare (pag. 33) viene stabilito l'importo della garanzia provvisoria, ovvero l'1% dell'importo complessivo della prestazione (ovvero € 3.343,40).

Al punto 5 paragrafo a del disciplinare (pag. 67) viene stabilito l'importo della garanzia definitiva, ovvero il 2% dell'importo contrattuale.

Si chiede gentilmente di confermare se nel primo caso (subappalto) si fa riferimento al valore stimato totale della concessione, mentre nel secondo e terzo caso (garanzia provvisoria e definitiva) si fa riferimento alla base d'asta di € 343.440,00 più rialzo obbligatorio.

/

Unter Punkt 1.2.5 der Ausschreibungsbedingungen (Seite 5) wird für Subunternehmerleistungen ein Limit, und zwar von 30% des Vertragswertes gesetzt.

Unter Punkt 2 der Ausschreibungsbedingungen (Seite 33) wird der Wert der vorläufigen Sicherheit definiert, und zwar 1% des Gesamtbetrages der Leistung (und zwar 3.343,40 €).

Unter Punkt 5 der Ausschreibungsbedingungen (Seite 67) wird der Wert der endgültigen Sicherheit definiert, und zwar 2% des Vertragswerts.

Man bittet um freundliche Auskunft, ob im ersten Fall (Unterauftrag) Bezug auf den Geschätzten Wert der Konzession genommen wird, wohingegen im zweiten und dritten fall (vorläufige und definitive Sicherheit), man Bezug nimmt auf den Ausschreibungsbetrag von 343.440,00 € zuzüglich obligatorischem Aufschlag.

ANTWORT

Stazione Appaltante: Business Location Alto Adige Südtirol SPA

Stazione appaltante: Business Location Alto Adige Südtirol SPA

Concessione per la gestione del centro per bambini al NOI Techpark a Bolzano

ANTWORT / RISPOSTA

Si conferma che, se indicato nell'istanza di partecipazione da parte dell'offerente, possono essere subappaltate prestazioni fino al 30% del valore stimato totale della concessione, applicando per la determinazione della percentuale di un eventuale subappalto lo stesso approccio di calcolo ex art. 167 d.lgs. 50/2016. Si conferma innanzitutto, che la garanzia provvisoria dell'1% si riferisce alla base d'asta di € 343.440,00 e solo in caso di aggiudicazione verrà chiesto in base all'importo offerto la garanzia definitiva del 2%.

/

Man bestätigt, dass, sofern vom Bieter im Teilnahmeantrag angegeben, Leistungen bis zu einem Betrag von 30% des geschätzten Konzessionswertes weitervergeben werden dürfen und zur Berechnung des Prozentsatzes einer eventuellen Weitervergabe derselbe Ansatz lt. Art. 167 GvD 50/2016 gilt. Man bestätigt auch, dass sich die vorläufige Sicherheit von 1% auf den Ausschreibungsbetrag von 343.440,00 € bezieht und nur im Falle eines Zuschlags die endgültige Sicherheit von 2% in Bezug auf den gebotenen Betrag angefordert wird.

3

Pubblicata il 10/05/2018 10:45

Antrag

FRAGE / DOMANDA

Al punto 3.5 D1 del disciplinare di gara (pag. 18), viene specificato che "L’offerente deve aver eseguito nel triennio precedente la data di pubblicazione del bando di gara servizi

analoghi di un importo non inferiore ad 30% della base di asta (euro 103.032,00) con un massimo di 3 contratti."

Dato che l'importo a base d'asta rappresenta il canone di locazione che l'offerente dovrà corrispondere al committente, si prega gentilmente di specificare se l'importo dei servizi analoghi a cui si fa riferimento sia da intendersi come importo di una o più prestazioni fatturate ad uno o più committenti o se invece, al pari della presente procedura, come importo di uno o più canoni di locazione corrisposti ad uno o più committenti.

/

Unter Punkt 3.2 D1 der Ausschreibungsbedingungen (Seite 18) wird spezifiziert, „Der Bieter muss im Dreijahreszeitraum vor der Veröffentlichung der Vergabebekanntmachung gleichartige Dienstleistungen mit einem Betrag von nicht weniger als 30% des Ausschreibungsbetrages (103.032,00 Euro) mit max. 3 Verträgen erbracht haben.“

Angesichts des Umstandes, dass es sich beim Ausschreibungsbetrag um den Mietzins handelt, den der Bieter an den Auftraggeber zahlen muss, bittet man freundlich um Präzisierung, ob der Betrag der gleichartigen Dienstleistungen auf den man sich bezieht, zu verstehen ist als Betrag für ein oder mehrere Dienstleistungen fakturiert an ein oder mehrere Auftraggeber oder ob hingegen, gleich wie für die gegenständliche Prozedur, der Betrag für ein oder mehrere Mieten an einen oder mehrere Auftraggeber ist.

ANTWORT

Stazione Appaltante: Business Location Alto Adige Südtirol SPA

Stazione appaltante: Business Location Alto Adige Südtirol SPA

Concessione per la gestione del centro per bambini al NOI Techpark a Bolzano

ANTWORT / RISPOSTA

L’analogia si riferisce al canone di concessione (canone di affitto spazi). Negli ultimi 3 anni antecedente alla pubblicazione della gara, l’offerente deve aver corrisposto affiti di un importo pari a 103.032,00 € per strutture analoghe. Questo valore deve essere raggiunto sommando al massimo 3 contratti distinti.

/

Die Gleichwertigkeit bezieht sich auf den die Konzessionsgebühr (Miete für die Flächen). In den letzten 3 Jahren vor Veröffentlichung der Ausschreibung muss der Bieter Mieten in Höhe von 103.032,00 € für gleichartige Strukturen bezahlt haben. Dieser Wert muss durch die Summation von maximal 3 unterschiedlichen Verträgen erreicht werden.