Von dieser Seite aus kann in die Ausschreibungsunterlagen und in die wichtigsten Verhandlungsparameter eingesehen sowie das Angebot zur Ausschreibung eingereicht werden.

Die Ausschreibung läuft.

Unternehmen die noch nicht als Lieferanten im Adressenverzeichnis registriert sind können dennoch einreichen indem sie auf die Schaltfläche klicken

Gemeinde MeranElektronische Ausschreibung011373/2018

Energetische Sanierung der Mittelschule "Carl Wolf" in Meran

(Ausschreibung läuft)
Energetische Sanierung der Mittelschule "Carl Wolf" in Meran
Art des Auftrags:
Bauleistungen
Sektor:
Ordentlich
Art der Realisierung:
Vergabevertrag
Art des Verfahrens:
Offen
Art der Ausführung:
Elektronisch (online)
Abwicklung der Ausschreibung:
Ausschreibung in geschlossenem Umschlag
Datum der Veröffentlichung:
31/01/2018 15:12
Kode Ausschreibung AVCP:
6971930
Ausgenommener Vertrag:
Nein
Verfahren zur Auswahl des Vertragspartners:
Offenes Verfahren

Zusätzliche Informationen

Bauvorhaben:
00199 - Mittelschule C. Wolf - energetische Sanierung des Gebäudes
Leistungsart:
Nur Ausführung
Ausführung von Dringlichkeitsarbeiten:
Nein

Kategorien

  • OG01. Zivil- und Industriebauten ( III-bis )
  • OS06. Ausbauarbeiten mit Holz, Kunststoff, Metall und Glas ( III )
  • OS30. Elektro-, Telefon-, Funksprech- und Fernsehanlagen im Innenbereich ( Unter dem Schwellenwert )

Teilnahme- und wirtschaftliche Kriterien

Teilnahme an allen Losen verpflichtend:
Ja
Zuschlagskriterium:
Wirtschaftlich günstigstes Angebot (Umgekehrte Proporzionalität)
Ablauf der Vergabe: Abschlag - Aufgebot:
Abschlag in Währung ( Euro )
Dezimalstellen:
2
Abgabe der Angebote ohne MwSt:
JA
Bewertung mit Parameterangleichung:
Ja

Lose

#BetreffCIGBetragAnlagenAnfragenPunkte PreisPunkte Qualität
1Energetische Sanierung der Mittelschule "Carl Wolf" in Meran7360634B522.289.340,65 €0830,0070,00

Anfragen zur Versendung von Dokumenten

# Dokument Art der Anfrage Anmerkungen
1 Gründungsakt der zeitweiligen Firmenvereinigung/der EWIV (Europäische Wirtschaftliche Interessenvereinigung)/des Konsortiums Administrative Nicht zwingend (kein oder ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
2 Download Documento Anlage A1 - Teilnahmeerklärung (393,50 KB)
Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
3 Download Documento Anlage A1 bis - Teilnahmeerklärung des Auftrag gebenden Unternehmens (102,39 KB)
Administrative Nicht zwingend und mehrfach (kein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
4 Download Documento Vorläufige Kaution / Erklärung laut Art. 93 Abs. 8 GVD 50/2016 (123,50 KB)
Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
5 Zahlung der Gebühr zugunsten der ANAC Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch
Gemeinsame Übermittlung
6 Download Documento Unterlagen für die Nutzung der Kapazitäten Dritter samt Anlage A1 ter (226,00 KB)
Administrative Nicht zwingend und mehrfach (kein oder mehrere Dokumente zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Gemeinsame Übermittlung
7 ANLAGE A - Anagrafische Daten Administrative Obligatorisch (nur ein Dokument zugelassen)
Elektronisch mit digitaler Unterschrift
Getrennte Übermittlung

Anlagen

# Dokument
1 Download Documento Verhaltenskodex (152,31 KB)
2 Download Documento Plan AP_A-10_12 (919,98 KB)
3 Download Documento Plan AP_A_10_14 (3,01 MB)
4 Download Documento Plan AP_A_10_16 (1,14 MB)
5 Download Documento Plan mechanische und Elektroanlage (1,53 MB)
6 Download Documento Plan AP_A_10_15 (1,01 MB)
7 Download Documento Plan AP_A_10_04 (1,70 MB)
8 Download Documento Besondere Vergabebedingungen - 1. und 2. Teil (916,54 KB)
9 Download Documento Plan AP_A_10_17 (1,05 MB)
10 Download Documento Plan AP_A_10_22 (1,53 MB)
11 Download Documento Kosten- und Massenberechnung (538,29 KB)
12 Download Documento Technischer Bericht Elektroanlage (534,82 KB)
13 Download Documento Plan AP_A_10_10 (1,16 MB)
14 Download Documento Arbeitsprogramm (452,01 KB)
15 Download Documento Plan AP_A_10_19 (3,24 MB)
16 Download Documento Plan AP_A_10_08 (1,94 MB)
17 Download Documento Klimahausberechnung - Excel (1,02 MB)
18 Download Documento Plan AP_A_10_07 (2,01 MB)
19 Download Documento Lageplan (1,19 MB)
20 Download Documento Plan Klimahausberechnung (1,24 MB)
21 Download Documento Bewertungskriterien (77,15 KB)
22 Download Documento Plan AP_A_10_23 (1,17 MB)
23 Download Documento Plan AP_A_10_13 (901,44 KB)
24 Download Documento Plan AP_A_10_05 (1,69 MB)
25 Download Documento Instandhaltungsplan (840,88 KB)
26 Download Documento Verzeichnis der Einheitspreise und Analyse (641,20 KB)
27 Download Documento Plan AP_A_10_06 (615,68 KB)
28 Download Documento Plan AP_A_10_09 (1,58 MB)
29 Download Documento Schreiben an die Lieferanten (322,99 KB)
30 Download Documento Richtlinien zur Bewertung der übertrieben niedrigen Angebote (569,20 KB)
31 Download Documento Sicherheits- und Koordiniergunsplan (11,01 MB)
32 Download Documento Energiekonzept (1.013,14 KB)
33 Download Documento Technischer Bericht Architektur (529,30 KB)
34 Download Documento Schalplan (965,86 KB)
35 Download Documento Plan AP_A_10_18 (1,78 MB)
36 Download Documento PlaN AP_A_10_02 (1,86 MB)
37 Download Documento Technischer Bericht mechanische Anlage (528,92 KB)
38 Download Documento Plan AP_A_10_21 (4,82 MB)
39 Download Documento Plan AP_A_10_03 (2,70 MB)
40 Download Documento Ausschreibungsbedingungen (1,45 MB)
41 Download Documento Plan AP_A-10_11 (1,38 MB)
42 Download Documento Plan AP_A_10_20 (2,10 MB)
43 Download Documento Bando di gara d'appalto (sotto soglia comunitaria) (94,46 KB)
44 Download Documento Vergabebekanntmachung (unter EU-Schwellenwert) (97,16 KB)

Datum

Beginn Angebotseinreichung:
31/01/2018 15:15:00
Ende Angebotseinreichung:
27/02/2018 12:00:00

Mitteilungen der Vergabestellen

# Mitteilungen
1

Pubblicata il 02/02/2018 10:00

RETTIFICA DEL FASCICOLO QUALITÀ - RICHTIGSTELLUNG DES QUALITÄTSFASZIKELS

Ente committente: Comune di Merano

Stazione appaltante: Comune di Merano

Gara: Risanamento energetico della scuola media "Carl Wolf" a Merano

Auftrag gebendes Amt: Gemeinde Meran

Vergabestelle: Gemeinde Meran

Ausschreibung: Energetische Sanierung der Mittelschule "Carl Wolf" in Meran

Alla pos. 2.4:

1° sottocriterio: nella frase „La commissione attribuirà maggior punteggio al prodotto che offrirà: maggior numero di anni di garanzia su tende (Raffstore) e motori (da 2 anni fino a max 10 anni) mediante polizza assicurativa….” le parole „e motori” sono da cancellare.

2° sottocriterio: nella frase “La commissione attribuirà maggior punteggio al prodotto che offrirà: maggior numero di anni di garanzia (max 20 anni) su motori mediante polizza assicurativa”, le parole “max 20 anni” sono da sostituire con le parole “da 2 anni fino a max 10 anni”.

***

Unter Pos. 2.4:

1. Unterkriterium: im Satz “Die Kommission wird dem Produkt eine höhere Punktezahl geben: mit mehr Jahren Garantie (ab 2 und bis 10 Jahre) auf Raffstore und auf Motoren, durch Versicherungsgarantie…..” die Wörter „und auf Motoren“ sind zu streichen.

2. Unterkriterium: im Satz “Die Kommission wird dem Produkt eine höhere Punktezahl geben: mit mehr Jahren Garantie (bis max 20 Jahre) auf Motor, durch Versicherungsgarantie“ die Wörter „bis max 20 Jahre“ sind durch die Wörter „ab 2 und bis 10 Jahre“ zu ersetzen.

Erläuterungen

Um Erläuterungen zu diesem Wettbewerb zu übermittelnalla Provincia Autonoma di Bolzano anklicken:Erklärungsanfrage

# Erläuterungen
1

Pubblicata il 20/02/2018 10:12

Antrag

Energetische Sanierung der Mittelschule "Carl Wolf" in Meran

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Fensterausschreibung beinhaltet die Einbruchsklasse RC3. Ist es möglich, die Fenster auch mit einer RC2 Ausstattung anzubieten, oder stellt die Nichteinhaltung der RC3 Klasse, ein Ausschlusskriterium dar?

ANTWORT

Stazione Appaltante: Comune di Merano

Stazione appaltante: Comune di Merano

Risanamento energetico della scuola media "Carl Wolf" a Merano

Traduzione del quesito:

La descrizione della finestra contiene una classe di resistenza all’effrazione RC3. È possibile offrire anche le finestre con dotazione RC2 o il mancato rispetto della classe RC3 costituisce un motivo di esclusione?

Antwort/ Risposta:

Die technischen Vorschriften der Detaillierten Beschreibung und der Technischen UNI-Normen sind einzuhalten. Werden diese Vorschriften nicht eingehalten (zur Gänze oder teilweise) wird der entsprechende Bieter nicht ausgeschlossen, aber erhält dieser Bieter den Zuschlag, so muss er bei der Ausführung der Arbeiten auf jeden Fall alle Vorschriften der Detaillierten Beschreibung und der Technischen UNI-Normen beachten und einhalten. Alle eventuellen, daraus entstehenden Kosten gehen zur Gänze zu seinen Lasten.

MfG

****

Le prescrizioni tecniche della Descrizione dettagliata e delle Norme UNI sono da rispettare. Se tali prescrizioni non dovessero essere rispettate (completamente oppure parzialmente) non si escluderà il rispettivo offerente, ma se tale offerente dovesse risultare aggiudicatario della gara, dovrà in ogni caso rispettare e tenere conto di tutte le prescrizioni della Descrizione Dettagliata e delle Norme UNI nell’esecuzione dell’opera. Tutti gli eventuali oneri derivanti sono a suo completo carico.

Distintamente

2

Pubblicata il 20/02/2018 10:15

Antrag

Risanamento energetico della scuola media "Carl Wolf" a Merano

Alla posizione 2.1 del fascicolo valutazione qualità è richiesto "miglioramento di coefficiente lambda<0,036 W/mK" e "pannello con lato compresso robusto, di circa 10 mm e circa 120 kg/mc, rivestito di strato aggrappante ai silicati e lato posteriore di circa 90-100 kg/mc". Per poter al meglio rispondere alle Vs esigenze siamo a chiedere:

- la densità dei pannelli è vincolante oppure può essere modificata per migliorare i valori di isolamento termico ?

- Eventualmente è da ritenersi migliorativo un aumento o una diminuzione della densità dei pannelli ?

- Alcune ditte produttrici offrono pannelli con lambda migliore a quello richiesto ma senza strato aggrappante ai silicati, questo aspetto è vincolante ?

Ringrazio per la collaborazione.

ANTWORT

Stazione Appaltante: Comune di Merano

Stazione appaltante: Comune di Merano

Risanamento energetico della scuola media "Carl Wolf" a Merano

Übersetzung der Frage:

Unter Pos. 2.1. des Qualitätsfaszikels werden „ein besserer Lambda -Koffizient < 0,036 W/mK“ und „Paneel mit verdichter und starker Außenschicht von ungefähr 10 mm und einem Gewicht von ungefähr 120kg/m3, Grundierung für Putzhaftung und einer Innenschicht mit einem Raumgewicht von ungefähr 90-100 kg/m3“ angefordert. ........

- Ist das Gewicht der Paneele bindend oder kann es geändert werden um die Werte des Wärmedämmsystems zu verbessern?

- Ist eventuell eine Erhöhung oder eine Verminderung des Gewichtes der Paneele als verbessernd zu betrachten?

- Einige Firmen bieten Paneele mit besserem Lambda-Koeffizienten als der geforderte, aber ohne Grundierung für Putzhaftung; ist diese Eigenschaft bindend?

Risposta / Antwort:

La densità dei pannelli è vincolante e potrà variare solo nel range indicato.

Aumenti e diminuzioni della densità dei pannelli non verranno ritenuti migliorativi.

Lo strato aggrappante ai silicati è richiesto.

Distintamente

****

Das Gewicht der Paneele ist bindend und darf nur im angegebenen Bereich schwanken.

Erhöhungen und Verminderungen des Gewichtes der Paneele werden nicht als verbessernd betrachtet.

Die Grundierung für Putzhaftung ist angefordert.

MfG